SC Waldniel auf FuPa

... lade Modul ...

Bilder vom Vorbereitungsspiel Fortuna Dilkrath:SC Waldniel. Endstand 1:3

 

 

 

 

 

 

 

2. Volksbank                     Grenzland-Cup

 

Beim 2. Volksbank Grenzland-Cup gewann die 1. Mannschaft des SC Waldniel gegen die VSF Amern.

In einen spannenden Endspiel bezwang die Mannschaft das zwei Klassen höhere Landesligateam mit 3:1

 

ASV Süchteln belegte den 3 Platz. Das Reserveteam aus Amern den 4. Platz

Es sind noch freie Plätze vorhanden

1x F1

2x E2

2x Bambini

2. Volksbank-Grenzland-Cup                                                       Auch Waldniel steht im Halbfinale

Mit dem SC Waldniel hat es auch der zweite Mitausrichter ins Halbfinale des 2. Volksbank Grenzland-Cup geschafft. In der Gruppe C setzte sich die Mannschaft von Trainer Michael Holthausen mit zwei Siegen als Gruppenerster durch.

Im ersten Spiel ging es für die Waldnieler gegen den Bezirksligisten SSV Grefrath. Zwar gelang es David Pries zum Start die Grefrather mit 1:0 in Front zu bringen, doch ein gut aufgelegter Tim Güth schürte einen lupenreinen Hattrick und sorgte so für den 3:1-Sieg seiner Mannschaft. Der 26-jährige Stürmer ist nämlich von den Sportfreunden Neuwerk in der Sommerpause zum A-Ligisten gestoßen. Auch im zweiten Spiel der „Hausherren“ war es Güth, der mit zwei Toren das Spiel gegen den TSV Kaldenkirchen entschied und so für das 2:0 seines Teams gesorgt hatte.

„Das wir als Ausrichter nun die Endrunde erreicht haben, ist natürlich toll. Jetzt haben wir am kommenden Samstag zwei Spiele mehr, bei denen wir wieder einiges ausprobieren können“, freute sich Waldniels neuer Trainer Michael Holthausen über das erreichen des Halbfinales seiner Mannschaft.

Im ersten Gruppenspiel hatten sich übrigens der TSV Kaldenkirchen und der SSV Grefrath torlos mit einem 0:0 getrennt.

1. Mannschaft SC Waldniel               Saison 2019/20

Am 22.06.19 ging es für die F1 (Jahrgang 2010) zum Turnier nach Brüggen.

 Dort veranstaltete TURA Brüggen ihre Jugend - Sportwoche 2019.

 

 In der Vorrunde konnte man sich erfolgreich gegen DJK Teutonia ST. Tönis, Dülkener FC und DES Swalmen durchsetzen. In der anschließenden Zwischenrunde verlor man zwar gegen TSV Kaldenkirchen, jedoch sicherte man sich durch Siege gegen Dülkener FC und DJK Sportfreunde Hehn die Spitze der eigenen Gruppe. In den folgenden Spielen gegen FC Lobberich/Dyk und Teutonia St. Tönis konnte man sich jeweils im Elfmeterschießen durchsetzen und somit ein sehr gut organisiertes Turnier, sehr erfolgreich abschließen.

Besonderer Dank gilt unseren  mitgereisten Fans und unserer F2, die uns lautstark während unserer Spiele unterstützt haben.

 

Trainingsauftackt der 1. Mannschaft bei tropischen Temperaturen

Programmheft 2. Volksbank Grenzland-Cup
Programmheft Turnier.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.3 MB
2. Volksbank - Grenzland - Cup 2019

wie auch schon im letzten Jahr, richten die 3 Vereine aus Amern, Dilkrath und Waldniel auch 2019 gemeinsam die (in)offiziellen Grenzlandmeisterschaften aus.
Da der Titelverteidiger vom 1.FC Viersen diese Jahr leider nicht teilnehmen kann, wird beim Endturnier in Amern auf jeden Fall ein neuer Grenzlandmeister gekürt werden.

A–Turnier:
Turniermodus:
Es gibt total 4 Vorrundengruppen à 3 Teams, wobei sich die jeweiligen Gruppenersten für den Finaltag qualifizieren. Spielzeit je Spiel 45 Minuten
Die Finalrunde wird als Halbfinale mit anschließenden Finals ausgetragen.
Spielzeit der Finalrunde je Spiel 2x30 Minuten.

Termine:
Samstag 06.07.2019 in Dilkrath Vorrunde Gruppe A
Sonntag 07.07.2019 in Amern Vorrunde Gruppe B
Sonntag 07.07.2019 in Waldniel Vorrunde Gruppe C
Mittwoch 10.07.2019 in Amern Vorrunde Gruppe D
Samstag 13.07.2019 in Amern Finalrunde

B–Turnier:
Turniermodus:
Die Finalrunde wird als Halbfinale mit anschließenden Finals ausgetragen.
Spielzeit der Finalrunde je Spiel 2x30 Minuten.

Termine:
Sonntag 14.07.2019 in Waldniel Finalrunde

Neue Kaputzensweats von Elektrogeräte Holzleitner für die Bambini 1.

Die Jungs und Trainer möchten sich ganz herzlich bei Dirk Bönnen von Elektrogeräte Holzleitner für die Unterstützung bedanken. 

Die D1 Jugend Jahrgang 2006/2007 nahm über Pfingsten am 36. Internationalen Pfingstturnier bei der SG Hackenberg in Remscheid/Lennep teil. Das Turnier war der Saisonabschluss einer erfolgreichen Saison. Anreise war mit der kompletten Mannschaft und beiden Trainern am Freitag. Übernachtet wurde in der benachbarten Schule in Klassenräumen. Nachdem die Jungs sich häuslich eingerichtet hatten wurde gegrillt und natürlich gebolzt. Nach einer kurzen Nacht startete das sehr stark besetzte Turnier gegen 10.00 Uhr morgens. Das erste Spiel gegen SG Hackenberg endete 0:0. Mit dem FC Hennef 05 erwartete uns im zweiten Spiel ein Regionalligist, doch unsere Jungs kämpften mutig und ließen sich von der schnellen Spielweise des Gegners nicht einschüchtern. So endete das Spiel auch 0:0. Alle anwesenden waren sich einig das es ein toller Fight auf Augenhöhe war. Das dritte Spiel gewann der SC Waldniel gegen Bergisch Born 3:0 und stand dadurch im Viertelfinale. Leider musste die Mannschaft im Viertelfinale nach einem starken 1:1 gegen den 05 Jahrgang der SG Hackenberg ins 9m Schießen und verlor dieses dann am Ende unglücklich. Tuniersieger wurde das Team aus Hennef, die nur gegen unsere Jungs Punkte im Turnier liegen ließen. Nach dem Turnier ging es mit der Mannschaft ins Spassbad und das Ausscheiden war schnell vergessen. Spätestens am Abend bei Pizza und gemeinsamen Schulhofbolzen war die Stimmung wieder bestens. Nach einer weiteren kurzen Nacht ging es am Sonntag nach dem Frühstück wieder nach Hause. Wir das Trainerteam sind stolz auf die Mannschaft und freuen uns auf die nächste spannende und hoffentlich erfolgreiche Saison.

Der SC Waldniel hat den Anspruch, in jeder Altersklasse nicht nur Breitensport sondern auch leistungsorientierten Fußball anzubieten.

 

Dieses Ziel haben wir zur neuen Saison 2019/20 teilweise erreicht:

- Die A-Jugend wird in der Kreisleistungsklasse an den Start gehen

- Die B-Jugend wird in der Kreisleistungsklasse an den Start gehen

- Die C-Jugend hat die Qualifikation zur Kreisleistungsklasse geschafft – wird aber aus sportlichen Gründen in der Kreisklasse starten

- Die D-Jugend wird an den Qualifikationsspielen zur Kreisleistungsklasse teilnehmen

 

Glückwunsch an A-, B- und C-Jugend und „Viel Erfolg“ der kommenden D-Jugend für die anspruchsvolle Qualifikation!

Wer die Jungs bei den Aufstiegsspielen unterstützen möchte, ist gerne zu folgenden Terminen eingeladen:

15.06 SC Union Nettetal (H), 13.00 Uhr;

22.06 VfR Fischeln (A), 10.30 Uhr;

29.06 Thomasstadt Kempen (H) 14.45 Uhr.

2. Volksbank - Grenzland - Cup 2019

wie auch schon im letzten Jahr, richten die 3 Vereine aus Amern, Dilkrath und Waldniel auch 2019 gemeinsam die (in)offiziellen Grenzlandmeisterschaften aus.
Da der Titelverteidiger vom 1.FC Viersen diese Jahr leider nicht teilnehmen kann, wird beim Endturnier in Amern auf jeden Fall ein neuer Grenzlandmeister gekürt werden.

A–Turnier:
Turniermodus:
Es gibt total 4 Vorrundengruppen à 3 Teams, wobei sich die jeweiligen Gruppenersten für den Finaltag qualifizieren. Spielzeit je Spiel 45 Minuten
Die Finalrunde wird als Halbfinale mit anschließenden Finals ausgetragen.
Spielzeit der Finalrunde je Spiel 2x30 Minuten.

Termine:
Samstag 06.07.2019 in Dilkrath Vorrunde Gruppe A
Sonntag 07.07.2019 in Amern Vorrunde Gruppe B
Sonntag 07.07.2019 in Waldniel Vorrunde Gruppe C
Mittwoch 10.07.2019 in Amern Vorrunde Gruppe D
Samstag 13.07.2019 in Amern Finalrunde

B–Turnier:
Turniermodus:
Die Finalrunde wird als Halbfinale mit anschließenden Finals ausgetragen.
Spielzeit der Finalrunde je Spiel 2x30 Minuten.

Termine:
Sonntag 14.07.2019 in Waldniel Finalrunde

FUTZIBALL jetzt auch in Waldniel!!!


Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
© 2018 SC Waldniel 1911 e. V.